Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mehr
    Halbfinale
    11.09.2015 23:00
    Beendet
    Serbien
    N. Djokovic
    3
    6
    6
    6
    Kroatien
    M.Čilić
    0
    0
    1
    2

    Liveticker

    00:59
    Fazit
    Eine Stunde und 25 Minuten benötigt die Nummer eins der Welt für seine Machtdemonstration. Der Serbe spielt viel variabler als sein Gegner, serviert im ersten Versuch besser und leistet sich weniger Fehler. Marin Cilic bringt als vermeintliches Aufschlagmonster nur 45 Prozent der ersten Aufschläge über das Netz und leistet sich fast dreimal so viele unerzwungene Fehler wie Djokovic. Cilic wirkt über weite Strecke hilflos und ergibt sich letztlich ohne großen Kampf in sein Schicksal. Die Leistung von Novak Djokovic soll das keinesfalls schmälern, die heutige Leistung macht den Serben zum klaren Favoriten auf den Titelgewinn in Flushing Meadows. Am Sonntag steht das Finale in New York an, Djokovic wartet auf seinen Gegner. Den ermitteln in den nächsten Stunden Roger Federer und Stan Wawrinka.
    00:49
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 6:2
    Novak Djokovic siegt im Halbfinale der US Open mit 6:0, 6:1 und 6:2 gegen Vorjahressieger Marin Cilic und zieht ins Finale ein.
    00:48
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 6:2
    Fünf Aufschläge - mehr braucht Novak Djokovic nicht, um den Sieg einzufahren. Wie ein Spiegelbild der Partie wirkt der letzte Ballwechsel. Djokovic serviert gut, Marin Cilic gelingt noch der Return, doch seinen nächsten Schlag verreißt der Kroate vollkommen.
    00:44
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 5:2
    Marin Cilic hat einen gebrauchten Tag erwischt und kann kaum noch Gegenwehr leisten. Völlig unmotiviert nagelt er den Ball zum 0:40 weit am linken Eck vorbei. Den Schlusspunkt einer kleineren Rally setzt der Kroate mit dem Error, der im Netz landet. Der Djoker breakt und serviert nun zum Finaleinzug!
    00:41
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 4:2
    Das ist einfach ein Klassenunterschied heute. Djokovic leistet sich ein paar schlechte erste Aufschläge, aber auch nach dem zweiten macht er Druck. Er bekommt Cilic ans Laufen und nutzt die Räume eiskalt aus. 4:2, der rote Teppich fürs Finale ist ausgerollt.
    00:37
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 3:2
    Wie ein echter Champion schlägt Novak Djokovic zurück! Der Serbe spielt sehr variabel, während Marin Cilic alles riskiert mit teilweise Serve-and-Volley-Spiel. Ein Longline des Kroaten streicht so eben an der Grundlinie vorbei, das Break zum 3:2 holt sich Djokovic mit dem Vorhandschlag aufs rechte Eck zurück.
    00:33
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 2:2
    Djokovic lässt sich vom kurzen Hoch seines Gegners beirren. Zwei lange Rallys führen zum 15:15, Cilic nutzt auch einen zweiten Aufschlag der Nummer eins nicht, sondern verzieht selber ohne Not. Hinten links lässt er den viel zu weiten Cross folgen. 40:15 für den Djoker. Der Kroate geht anschließend volles Risiko und schafft dank eines Doppelfehlers des Serben den Einstand. Dort setzt Cilic sich tatsächlich durch, der Halbfeld-Slice schlägt hinten links bei Djokovic ein. Das erste Break des Titelverteidigers!
    00:26
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 2:1
    Marin Cilic bäumt sich nochmal auf! Starke Aufschläge ebnen den Weg zum 40:0, Novak Djokovic verkürzt noch. Doch der Kroate hält seinen Aufschlag, bei den Assen liegt er sogar mit 4:2 vorne. Hat Cilic noch mehr im Tank?
    00:24
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 2:0
    Djokovic zaubert! 40:0 steht es bereits, dann lockt der Serbe den Kontrahenten mit dem Stoppball ans Netz, Cilic antwortet ebenfalls mit einem kurzen Ball. Der Djoker hebt die Murmel über den Kroaten hinweg, aus der Drehung ist für seinen Schlag im Netz Endstation. 2:0 Djokovic!
    00:22
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 1:0
    Ein Vorteil ist das für Marin Cilic aber keinesfalls. 40:30 führt Novak Djokovic, als er seinen Gegner clever ausspielt und die Kugel in die linke Ecke jagt. Cilic wirkt nach dem abermaligen Break bereits geschlagen.
    00:19
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1 0:0
    Immerhin darf Cilic jetzt zuerst aufschlagen. Kämpft er sich zurück in die Partie und kann den dritten Satz offen gestalten?
    00:19
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1
    Marin Cilic kann die Maschine Novak Djokovic weiter kaum aufhalten und kassiert ein 1:6 im zweiten Abschnitt. Ein mageres Spiel holt der Kroate, ansonsten steht er auf verlorenem Posten und hält nur fünf Minuten länger durch als im ersten Satz. Während Djokovic fast 75 Prozent des ersten Service gelingen, kommt Cilic auf eine Quote von 44 Prozent. Zwanzig Unforced Error mehr erleichtern dem Kroaten das Leben ebenfalls nicht.
    00:16
    Djokovic - Cilic 6:0 6:1
    15:30 liegt der Serbe hinten, das scheint ihn absolut nicht zu kratzen. Cilic' Slice versenkt er dankbar cross in der linken Ecke. Sein wuchtiger Service nötigt seinem Gegner einen harmlosen Return ab, im Halbfeld steht Nole bereit. Er wackelt den Kroaten aus und fährt den zweiten Satz ein.
    00:13
    Djokovic - Cilic 6:0 5:1
    Selbstbewusstsein sieht anders aus! Djokovic returniert mit Hilfe der Netzkante, der Ball tropft Cilic vor die Füße und der Kroate setzt die Kugel ideenlos mit dem Stopp ins Netz. Dem Djoker misslingt der Return dann eigentlich völlig, doch die kuriose Flugkurve endet passend auf der Linie. Cilic ist komplett am Drücker, feuert aber flach ins Netz. Was folgt ist nahezu absehbar: ein Doppelfehler besiegelt das Break.
    00:08
    Djokovic - Cilic 6:0 4:1
    Novak Djokovic macht richtig Spaß und lässt das Match bislang wie eine Erstrundenpartie aussehen. Mit 40:15 liegt er bereits wieder vorne, als sein Aufschlag weit nach links rausfliegt und den Service-Winner erzwingt. Marin Cilic scheint keine Mittel gegen den Weltranglistenersten zu haben.
    00:06
    Djokovic - Cilic 6:0 3:1
    Cilic serviert, Djokovic zeigt anfangs Nerven. Einen langen Ballwechsel beendet der Serbe untypisch mit dem Schlag ins Netz. Doch die Nummer neun der Welt legt nicht nach, sondern produziert den dritten Doppelfehler des Tages. Bei 30:30 verwickelt Djokovic den Titelverteidiger in eine lange Rally, Cilic begeht den ersten Fehler. Mit vollem Risiko wehrt er sich gegen das Break - ohne Erfolg. Weit geht der Ball über die Markierung hinaus. 3:1 für den Djoker!
    00:00
    Djokovic - Cilic 6:0 2:1
    Auf der einen Seite harte Arbeit, hier wieder leichtes Spiel. Zu Null bringt Djokovic seinen Service durch, den letzten Aufschlag des Serben ballert Cilic deutlich hinter die Grundlinie. Von einem Break ist der Kroate bisher meilenweit entfernt.
    23:58
    Djokovic - Cilic 6:0 1:1
    Der Kroate meldet sich im Spiel an! Djokovic setzt die Vorhand rechts neben die Linie, holt sich aber noch technische Unterstützung. Auch die bestätigt das Urteil des menschlichen Auges. 1:1 im zweiten Satz.
    23:56
    Djokovic - Cilic 6:0 1:0
    Ein knallharter Aufschlag befreit Cilic aus der brenzligen Lage, doch die Fehler sind zu zahlreich. Ein Service mit anschließendem Stoppball und Halbvolley am Netz bringt wieder den Einstand. Per Ass holt der Kroate sich den Spielball, durch seinen zweiten Aufschlag gerät Cilic sofort wieder unter Druck. Der Schlag fliegt rechts ins Aus führt zum nächsten Einstand.
    23:54
    Djokovic - Cilic 6:0 1:0
    Marin Cilic erzeugt mit dem Service jetzt etwas mehr Druck. Die Punkte sind trotzdem Schwerstarbeit für den Kroaten, aber immerhin liegt er 30:15 vorne. Den nächsten Schlag verreißt Cilic völlig, ein Doppelfehler ist gleichbedeutend mit der nächsten Breakmöglichkeit für Novak Djokovic.
    23:51
    Djokovic - Cilic 6:0 1:0
    Und zack! Cilic hat gar keine Chance ins Spiel zu kommen und schon ist auch das erste Spiel im zweiten Satz futsch. Der Service des Serben Djokovic ist einfach viel zu stark, um darauf kontrolliert returnieren zu können.
    23:49
    Djokovic - Cilic 6:0 0:0
    Durch den Sieg zu Null im ersten Satz darf Djokovic auch den zweiten Durchgang beginnen. Weiter geht's!
    23:49
    Djokovic - Cilic 6:0
    In rasantem Tempo tütet die Nummer eins der Welt den ersten Satz im Halbfinale der US Open ein. Djokovic legt gegen Cilic mit 6:0 vor, gerade einmal 24 Minuten braucht der Serbe gegen den Titelverteidiger. Djokovic bringt 60 Prozent seiner ersten Aufschläge ins Feld, Cilic kommt nur auf 41 Prozent, leistet sich aber sechs Unforced Errors mehr.
    23:46
    Djokovic - Cilic 6:0
    Nach verpatztem Vorhand-Slice zeigt Cilic seine ganze Stärke beim Aufschlag. Ein Service-Winner bringt den erneuten Einstand. Doch Djokovic erhält eine weitere Chance, die er mit druckvollem Spiel und einer völlig unkontrollierten Aktion des Kroaten nutzt.
    23:44
    Djokovic - Cilic 5:0
    Es mangelt an vielen Dingen bei Marin Cilic. Wenn der Aufschlag mal kommt, dann wirkt Novak Djokovic agiler und behält auf bei längeren Ballwechseln die Nerven. Immerhin packt Cilic bei 15:30 sein erstes Ass aus. Auf Djokovic' Crossball findet der Kroate keine Antwort, das Netz stoppt seinen Schlag. Den ersten Satzball der Partie wehrt Cilic mit einem technisch perfekt Stopp ab.
    23:40
    Djokovic - Cilic 5:0
    In Sachen erster Aufschlag erteilt Djokovic seinem Kontrahenten eine echte Lehrstunde. Der Serbe bringt seinen Service übers Netz - so einfach kann Tennis sein. Cilic platziert die Returns entweder hinter der Grundlinie oder im Netz. Locker fährt der Serbe das fünfte Spiel ein, Satz eins ist gleich schon vorbei.
    23:37
    Djokovic - Cilic 4:0
    Marin Cilic beißt sich aber rein. Er kommt zum 30:30, trifft den harten Schlag von Novak Djokovic in der Offensive unsauber. Der Filzball landet im Netz. Ein Doppelfehler besiegelt das 0:4 aus Cilic' Sicht und ist sinnbildlich für das bisherige Spiel.
    23:35
    Djokovic - Cilic 3:0
    Oh oh! Der Kroate Cilic wirkt ratlos. Der erste Aufschlag funktioniert noch überhaupt nicht, und davon lebt Cilic eigentlich. Djokovic pfeffert ihm eine Rückhand in die rechte Ecke, ein Unforced Error landet im Netz. Schon wieder führt Nole 30:0.
    23:31
    Djokovic - Cilic 3:0
    Djokovic wirkt konzentrierter in den Anfangsminuten. Wenn der erste Aufschlag den Weg ins Feld findet, hat Cilic ohnehin eine schwere Aufgabe zu lösen. Ein Kick-Service beschert dem Serben beim zweiten Aufschlag das 40:15, das er mit dem nächsten Service-Winner zum 3:0 nutzt.
    23:28
    Djokovic - Cilic 2:0
    Marin Cilic beginnt mit Problemen. Der erste Aufschlag kommt nicht, ein giftiger Return führt zum 15:0 für Novak Djokovic. Eine lange Rally beendet Cilic am Netz mit dem überhastenen Volley ins Netz. Kurz danach hat der Djoker drei Breakbälle, den dritten nutzt der Serbe, weil Cilic die Rückhand weit ins Aus setzt. Ein Auftakt nach Maß für Djokovic.
    23:24
    Djokovic - Cilic 1:0
    Der Serbe schlägt zu Beginn des Halbfinals sofort sehr ordentlich auf. Cilic hat darauf keine Antwort. Zu 15 holt Djokovic das erste Spiel.
    23:22
    Djokovic - Cilic 0:0
    Auf geht's! Djokovic eröffnet mit seinem Service.
    23:16
    Die Hauptdarsteller sind da
    Novak Djokovic und Marin Cilic betreten die Bühne. Nach der Seitenwahl und dem obligatorischen Foto spielen sich die beiden Akteure jetzt ein.
    23:12
    Cilic noch ohne Titel
    Marin Cilic hat in 2015 noch keinen Turniersieg vorzuweisen, einige Verletzungen stoppten den Kroaten nach seinem sensationellen Erfolg bei den letztjährigen US Open. Vor einem Jahr gewann er insgesamt vier Turniere, allesamt wurden auf Hartplatz ausgetragen.
    23:09
    Djoker mit Dauerkarte
    Novak Djokovic stand seit dem Jahr 2010 bei jeder Auflage im Finale von Flushing Meadows. Der Triumph gelang ihm allerdings nur 2011. In der aktuellen Saison holte der Serbe sechs Turniersiege, darunter auch die Titel in Wimbledon und bei den Australian Open.
    23:03
    Anfang verzögert sich
    Der Beginn des ersten Halbfinals der Männer lässt noch ein paar Minuten auf sich warten.
    22:57
    Findet der Kroate die siegbringende Formel?
    "Es ist das härteste Los. Ich habe ihn noch nie in meiner Karriere geschlagen. Es gab enge Spiele, aber ich habe bisher noch nicht die Formel gefunden, mit der ich ihn besiegen kann", sagte Cilic. Die serbische Nummer eins der Welt äußerte sich gewohnt zurückhaltend vor der Begegnung: "Marin hat in New York im letztem Jahr sein erstes Grand-Slam-Turnier gewonnen. Er hat hier zwölf oder dreizehn Spiele hintereinander nicht verloren. Dementsprechend selbstbewusst wird er sein."
    22:51
    Djokovic als Angstgegner
    13 Mal standen sich die beiden Spieler auf dem Court gegenüber, jedes Mal verließ Novak Djokovic den Platz als Sieger. Das jüngste Duell lieferten sich die beiden in Wimbledon, Marin Cilic verlor glatt in drei Sätzen. 2008 gab es die Paarung bereits bei den US Open, der Serbe siegte nach dem vierten Durchgang.
    22:48
    Cilic hat mehr zu kämpfen
    Wesentlich mehr Arbeit verrichtete Marin Cilic auf seinem Weg ins Halbfinale der US Open. Guido Pella und Evgeny Donskoy hatten keinerlei Chancen gegen den Kroaten. Mikhail Kukushkin ließ sich erst im fünfen Satz knacken, vier brauchte es gegen Jeremy Chardy. Einen echten Krimi beendete Cilic gegen Jo Tsonga im Halbfinale über fünf Sätze erfolgreich.
    22:44
    Nole bisher kaum gefordert
    Der Weltranglistenerste aus Serbien gab im bisherigen Turnierverlauf erst zwei Sätze ab. Souza, Haider-Maurer und Seppi schlug Djokovic jeweils glatt in drei Sätzen. Die Spanier Bautista Agut und Lopez rangen ihm immerhin einen Satz ab.
    22:41
    Eins gegen Neun
    Etwa gegen 23 Uhr geht es im Arthur Ashe Stadium rund. Die Nummer eins der Welt, Djokovic, trifft auf den Neuntplatzierten, Cilic.
    20:06
    Der Titelverteidiger fordert den Djoker
    Auf Novak Djokovic wartet im Halbfinale der US Open die erste echte Bewährungsprobe. Der Weltranglistenerste trifft auf den Titelverteidiger aus Kroatien, Marin Cilic. Wir berichten live von dieser Begegnung.

    Aktuelle Spiele

    10.09.2015 00:15
    Stan Wawrinka
    S. Wawrinka
    Waw
    Schweiz
    3
    6
    6
    6
    Südafrika
    And
    K. Anderson
    Kevin Anderson
    0
    4
    4
    0
    10.09.2015 00:55
    Richard Gasquet
    R. Gasquet
    Gas
    Frankreich
    0
    3
    3
    1
    Schweiz
    Fed
    R. Federer
    Roger Federer
    3
    6
    6
    6
    11.09.2015 23:00
    Novak Djokovic
    N. Djokovic
    Djo
    Serbien
    3
    6
    6
    6
    Kroatien
    Cil
    M.Čilić
    Marin Čilić
    0
    0
    1
    2
    12.09.2015 01:00
    Stan Wawrinka
    S. Wawrinka
    Waw
    Schweiz
    0
    4
    3
    1
    Schweiz
    Fed
    R. Federer
    Roger Federer
    3
    6
    6
    6
    14.09.2015 01:20
    Novak Djokovic
    N. Djokovic
    Djo
    Serbien
    3
    6
    5
    6
    6
    Schweiz
    Fed
    R. Federer
    Roger Federer
    1
    4
    7
    4
    4

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SerbienNovak Đoković9.720
    2SpanienRafael Nadal9.395
    3SchweizRoger Federer7.130
    4ÖsterreichDominic Thiem7.045
    5RusslandDaniil Medvedev5.890
    6GriechenlandStefanos Tsitsipas4.745
    7DeutschlandAlexander Zverev3.885
    8ItalienMatteo Berrettini2.860
    9FrankreichGaël Monfils2.860
    10BelgienDavid Goffin2.600