Suchen Sie hier nach allen Meldungen
31. Spieltag
30.06.2020 20:30
Beendet
SCR Altach
SCR Altach
1:2
Austria Wien
Austria Wien
1:0
  • Johannes Tartarotti
    Tartarotti
    27.
    Rechtsschuss
  • Maximilian Sax
    Sax
    57.
    Linksschuss
  • Bright Edomwonyi
    Edomwonyi
    79.
    Rechtsschuss
Stadion
Cashpoint Arena
Schiedsrichter
Oliver Drachta

Liveticker

90
22:27
Maximilian Sax
"Ich würde sagen, es war ein bisschen befreiend, mein letztes Spiel gegen Altach war ja nicht so berauschend. Ich hab meine Lehren draus gezogen und bin froh, dass es heute so gelaufen ist."
90
22:25
Johannes Tartarotti
"Wir haben glaub ich in der zweiten Halbzeit den Faden verloren. Nach der guten Chance für Pangop waren wir nicht mehr so gut in den Zweikämpfen und ja, wir sind dann einfach nicht mehr klargekommen."
90
22:23
Fazit
FK Austria Wien gewinnt mit 2:1 beim SCR Altach. Nach einer starken zweiten Hälfte dreht die Austria das Spiel und bringt den knappen Sieg über die Zeit. Trainer Christian Ilzer hat in der Pause mit seinen Umstellungen und einer taktischen Änderung den Altachern den Zahn gezogen. In der Folge bleibt Altach nur zwei gefährliche Chancen, die Austria feiert damit wieder ienne Auswärtssieg, Altach veliert zum ersten Mal in der Qualifikationsgruppe. Damit ist die Austria im Playoff Halbfinale mit Heimrecht ausgestattet, doch die Altacher haben noch alle Möglichkeiten. Am Samstag heißt es jetzt wohl schonen, um dann topfit ins Playoff zu gehen.
90
22:21
Spielende
90
22:21
Das wird es jetzt gewesen sein.
90
22:20
Da war die Ausgleichschance für Gebauer! Der kommt über links ideal in Schussposition, aber er verfehlt um Zentimeter!
90
22:19
Der Eckball bringt nichts ein. Eine Minute bleibt noch.
90
22:19
Borković kommt zum Abschluss! Da steht die Altacher Verteidigung viel zu weit weg. Eckball für Austria.
90
22:18
Drei Minuten bleiben noch im Spiel. Altach läuft die Zeit davon.
90
22:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
22:17
Die letzte Minute läuft - ein bisschen Nachspielzeit wird noch dazukommen.
88
22:16
Gelbe Karte für Patrick Wimmer (Austria Wien)
Er schießt den Ball weg - dafür gibt es Gelb.
88
22:15
Jetzt rührt die Austria Beton an. Borković kommt in die Defensive für den offensiven Grünwald.
87
22:14
Einwechslung bei Austria Wien: Alexandar Borković
87
22:14
Auswechslung bei Austria Wien: Alexander Grünwald
85
22:13
Pentz klärt den Eckball Meilingers sicher - er faustet weit aus dem Strafraum.
85
22:12
Tartarotti schießt gefährlich! Pentz wehrt mit einer Parade zum Eckball ab!
84
22:12
Der letzte Austria Sieg in Altach liegt mittlerweile fünf Jahre zurück - kann hier Altach noch ausgleichen?
83
22:10
Edomwonyi startet in einen Steilpass, doch er war im Abseits.
81
22:08
Madl klärt die Flanke von Meilinger, Altach kann zwar noch einmal den Ball erkämpfen, die zweite Flanke ist dann zu weit.
80
22:07
Freistoß für Altach. Da muss die Austria aufpassen.
80
22:07
Jetzt läuft Altach einem Rückstand hinterher, die Austria hat das Spiel nach der starken Hälfte noch drehen können.
78
22:05
Tooor für Austria Wien, 1:2 durch Bright Edomwonyi
Austria geht in Führung! Das erhöhte Risiko zahlt sich aus, Wimmer geht in den Strafraum, dribbelt zur Linie und spielt dann den Stanglpass zu Edomwonyi, der nur mehr ins Tor schieben muss!
78
22:05
Beide Mannschaften versuchen in der Schlussphase noch die Entscheidung herbeizuführen. Lange ist nicht mehr zu spielen, inklusive Nachspielzeit gibt es hier noch eine Viertelstunde zu spielen.
76
22:03
Einwechslung bei SCR Altach: Christian Gebauer
76
22:03
Auswechslung bei SCR Altach: Frantz Pangop
75
22:03
Anderson begeht ein Stürmerfoul im Strafraum, hier hat er sich mehr erhofft, Madl hat die Idee aber früh erkannt.
74
22:01
Kein Systemwechsel bei der Austria. Hier werden nur für die jeweiligen Positionen neue Kräfte gebracht.
73
22:01
Einwechslung bei Austria Wien: Bright Edomwonyi
73
22:01
Auswechslung bei Austria Wien: Christoph Monschein
73
22:01
Einwechslung bei Austria Wien: James Jeggo
73
22:00
Auswechslung bei Austria Wien: Thomas Ebner
73
22:00
Gelbe Karte für Berkay Dabanlı (SCR Altach)
73
22:00
Meilinger bringt den Ball zur Mitte, wo wieder Pentz fängt.
72
22:00
Eckball für Altach.
71
21:59
Beide Trainer bereiten weitere Wechsel vor - das wird wohl die Richtung für die letzten 20 Minuten vorgeben.
69
21:56
Für die Schlussphase kommt bei Altach ein frischer Defensiver. Die Gastgeber wollen das Ergebnis wohl absichern.
68
21:56
Einwechslung bei SCR Altach: Matthias Maak
68
21:55
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Zwischenbrugger
64
21:51
Einwechslung bei Austria Wien: Patrick Wimmer
64
21:51
Auswechslung bei Austria Wien: Benedikt Pichler
64
21:51
Thurnwald probiert es aus der Distanz - klar drüber.
62
21:50
Riesenchance für Altach! Melinger bekommt nach einer Vorlage von Gouet den Ball allein vor Pentz, nimmt ihn nicht gut mit und leitet noch weiter auf Pangop - der aber an Pentz scheitert!
60
21:47
Pichler spielt einen langen Ball in die Spitze, Kobras kommt heraus und fängt.
58
21:46
Die Umstellungen zur Pause haben der Austria Auftrieb gegeben und Altach klar Probleme bereitet.
57
21:45
Tooor für Austria Wien, 1:1 durch Maximilian Sax
Da ist der Ausgleich! Der höhere Druck der Austria macht sich bezahlt, Sarkaria spielt auf Ebner, der chippt den Ball ideal auf Sax, der vom Fünfer volley ins Tor trifft!
56
21:44
Nach längerer Pause tastet sich Altach wieder nach vorne, doch die Qualität der Zuspiele ist nicht ausreichend.
53
21:42
Erstmals in der zweiten Halbzeit kann die Austria ein wenig Druck aufbauen. Die Altacher können sich nur mit Mühe aus der Umklammerung befreien.
50
21:38
Pangop schießt von der Strafraumgrenze! Pentz packt wieder sicher zu.
49
21:36
Auch Altach hat eine erste Möglichkeit in der zweiten Halbzeit. Pentz wehrt einen Schuss aufs kurze Eck ab, der folgende Eckball bringt nichts ein.
46
21:35
Monschein mit dem ersten Warnschuss! Sax mit einem guten Zuspiel, Monschein verzieht knapp! Da waren die Altacher nicht gut postiert.
46
21:35
Einwechslung bei Austria Wien: Maximilian Sax
46
21:35
Auswechslung bei Austria Wien: Vesel Demaku
46
21:33
Einwechslung bei SCR Altach: Marco Meilinger
46
21:32
Auswechslung bei SCR Altach: Sidney Sam
46
21:32
Einwechslung bei SCR Altach: Manuel Thurnwald
46
21:32
Auswechslung bei SCR Altach: Emir Karic
46
21:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:19
Halbzeitfazit
SCR Altach führt zur Pause 1:0 gegen FK Austria Wien. Die Austria startet hier besser, aber die Altacher gehen in Führung. In der Folge entwickelt sich ein sehr taktisch geprägtes Spiei, viele Chancen gibt es nicht mehr. Die Austria konnte hier nur in der Frühphase für Schwung in der Offensive sorgen, seither suchen sie den Abwehrriegel der Altacher zu knacken. Noch bleiben ihnen 45 Minuten.
45
21:18
Ende 1. Halbzeit
45
21:18
Altach klärt - es geht mit einem 1:0 in die Pause.
45
21:18
Es gibt noch einen Eckball für die Austria.
45
21:17
Altach versucht die Führung über die Zeit zu bringen und geht kein Risiko ein.
45
21:16
Austria will noch vor der Pause wieder ins Spiel zurück - derzeit fehlen ihnen die Mittel.
45
21:16
Noch zwei Minuten gibt es obendrauf.
45
21:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
21:15
Der Eckball kommt direkt aufs Tor! Pentz klärt mit der Faust.
44
21:15
Eckball für Altach.
42
21:12
Jetzt hat sich schon länger nichts für die Austria getan in der Offensive, die Führung ist weitgehend ungefährdet.
41
21:11
Gouet legt noch einmal für Tartarotti auf, diesmal ist aber zu viel Verkehr im Strafraum, kein Durchkommen für die Altacher.
40
21:10
Karic scheint weitermachen zu können, sein Spiel in dine Offensive ist allerdings zu ungenau.
37
21:08
Monschein holt zum Abschluss aus, aber die Verteidigung holt sich den Ball zurück.
36
21:06
Gelbe Karte für Johannes Tartarotti (SCR Altach)
Viel zu hart geht er in den Zweikampf mit Klein. Dafür sieht er Gelb.
36
21:05
Karic versucht es wieder. Wie lang, wird sich noch zeigen.
35
21:05
Karic wird nach wie vor behandelt. Altach will da nicht gleich noch einmal wechseln, aber da dürfte es wohl eine Zerrung im Oberschenkel sein.
33
21:04
Jetzt wird auch Karic behandelt. Die Strapazen der letzten Wochen machen sich bemerkbar.
32
21:03
Karic mit einer guten Flanke! Nussbaumer erwischt den Kopfball nicht ideal, wäre hier aber in einer guten Position gewesen.
31
21:01
Fischer muss also früh aus dem Spiel. Ob das schon das Saisonende ist?
30
21:01
Einwechslung bei SCR Altach: Samuel Gouet
30
21:01
Auswechslung bei SCR Altach: Manfred Fischer
29
21:00
Gelbe Karte für Jan Zwischenbrugger (SCR Altach)
Gelbe Karte für Zwischenbrugger - er kommt zu spät gegen Demaku.
29
20:59
Fischer muss behandelt werden. Er hatte bisher viel zu viele Freiheiten im Mittelfeld, ihn würden die Altacher vermissen.
27
20:57
Tooor für SCR Altach, 1:0 durch Johannes Tartarotti
Jetzt ist er drin! Fischer passt in die Tiefe, Sam nimmt den Ball an und legt ihn unfreiwillig für Tartarotti vor, der den Ball vom Elferpunkt ins Tor knallt!
25
20:56
Doppelchance für Altach! Ein gefährlicher Schuss von der Strafraumgrenze kann Pentz noch abwehren, beim Nachschuss war aber schon wegen Abseits abgepfiffen.
23
20:53
Demaku mit einer Riesenchance! Sarkaria passt von rechts zurück an den Elfmeterpunkt, wo Demaku aber knapp das Tor verfehlt.
21
20:52
Pangop und Fischer versuchen auf der linken Seite zu kombinieren, doch der Steilpass geht direkt ins Tor-Out.
18
20:48
Fischer hat viel Platz im Mittelfeld, aber dann spielt er einen Außenristpass direkt zur Austria retour.
17
20:47
Sam versucht sich nach vorne zu dribbeln, legt sich den Ball aber zu weit vor und so bekommt die Austria den Ball locker wieder.
15
20:45
Zwischenbrugger scherzelt den Eckball per Kopf weg, Konter gelingt den Vorarlbergern aber keiner.
14
20:45
Eckball für die Austria, Karic versucht gegen Sarkaria den Ball zu behaupten, auf Kosten eines Eckballs.
12
20:44
Altach hat derzeit ein wenig mehr vom Spiel, die Austria aber die bisher einzigen Möglichkeiten.
9
20:39
Monschein nimmt sich den Ball wieder nicht optimal mit! Das hätte hier wieder eine gute Möglichkeit, kommt aber nicht zum Abschluss.
8
20:39
Der Konter der Altacher ist schnell wieder vergeben, die Austria ist schon wieder im Vorwärtsgang.
8
20:38
Gute Aktion der Austria, den Abschluss kann Dabanlı aber blocken.
5
20:35
Pentz packt sicher zu und fängt die Flanke runter.
5
20:35
Freistoß für Altach. Tartarotti bereitet sich für eine Flanke vor.
4
20:34
Monschein hat die erste Chance! Doch letztlich wird er von drei Altachern bedrängt und er lässt sich zu lange Zeit mit dem Abschluss.
3
20:33
Kobras lässt Demaku mit einem Haken ins Leere fahren - er beweist hier Nerven aus Stahl.
2
20:32
Altach lässt zuerst mal den Ball sicher zirkulieren. Die Austria versucht früh zu stören, kommt aber nicht an den Ball.
1
20:31
Altach eröffnet das Spiel.
1
20:30
Spielbeginn
20:27
Altach ist bereits am Feld - die Austria folgt jetzt ebenso.
20:25
Klar die Vorgaben der Trainer - doch auch das Unentschieden scheint beiden nicht ganz unrecht zu sein.
20:24
Christian Ilzer
"Wir möchten Erster werden und mit einem Punkt können wir heute eine kleine Vorentscheidung schaffen."
20:23
Alex Pastoor
"Wenn wir unser Maximum erreichen, also wirklich unser Maximum, dann können wir jeden Gegner schlagen. Wenn wir das nicht erreichen, dann wird es schwierig."
20:18
Altach ist in der Qualifikationsgruppe bisher ungeschlagen. Noch trennen die beiden zwei Punkte.
20:14
Fix ist, dass sich die Mannschaften noch einmal im Playoff aufeinandertreffen werden.
20:00
Als Altach in Wien mit 2:0 gewann, hat sich die Austria erst zu diesem Siegeslauf aufschwingen können. Einen neuen Lauf könnten die Veilchen für das Playoff gut gebrauchen.
19:46
Die Wiener sind nach der empfindlichen Pleite gegen St. Pölten nach einer Siegesserie wieder am Boden der Realität aufgeschlagen. Heute muss es wieder besser sein, wenn es nach Trainer Ilzer und der Austria geht.
19:40
Früh hat sich der Zweikampf zwischen Altach und der Austria abgezeichnet. Die Vorarlberger haben schnell die Abstiegssorgen abschütteln können.
19:39
Austria will im Ländle den Spitzenplatz in der Qualifikationsgruppe fixieren. Mit einem Sieg wird das heute gelingen.
Herzlich willkommen zur 31. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SCR Altach gegen FK Austria Wien.

Das Playoff ist der Austria nicht mehr zu nehmen, trotz der Schmach gegen St. Pölten. So ist das heute gegen Altach ein kleines Finale um den ersten Platz in der Qualifikationsgruppe. Derzeit führt die Austria mit zwei Punkten Vorsprung, aber um vorne zu bleiben, dürfen keine Ausrutscher mehr passieren.

Möglicherweise geht es heute auch ums Kräfte schonen. Immmerhin war die Phase im Juni höchst intensiv und Regeneration blieb den Mannschaft praktisch überhaupt nicht. Beide haben die Playoffs in der Tasche - ob das im Hinterkopf mitspielt?.

Anstoß ist um 20:30 unter der Leitung von Schiedsrichter Oliver Drachta, seine Assistenten sind Roland Brandner und Andreas Rothmann.

SCR Altach

SCR Altach Herren
vollst. Name
Sportclub Rheindorf Altach
Stadt
Altach
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
26.12.1929
Stadion
Cashpoint Arena
Kapazität
8.500

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500